Erinnern

Memorianum ist da, um Personen zu erinnern.
Würdest Du gerne mehr über Deine Ururgroßeltern wissen? Wie sie sprachen, was sie mochten, was sie wussten? Aber es gibt niemanden, der das erinnert…

Ich wollte etwas über meine Ururgroßeltern wissen, aber da bemerkte ich, dass ich nicht einmal etwas über meine eigenen Eltern weiß. Ich dachte immer, ich würde sie gut kennen und setzte verschiedene Bilder von hier und da zusammen, um genug zu verstehen, aber als ich sie darum zu bitten begann,mir etwas aus ihrem Leben zu erzählen, musste ich einsehen, dass ich nur sehr wenig wusste.

Ich sehe Memorianum als einen Platz an, der die Güte, Fähigkeiten, Weisheit von Personen weiterwirken lässt. Ich hoffe, dass die strahlende Essenz von Persönlichkeiten an viele Menschen weitergegeben wird und ihr Sein für viele Jahre übermittelt werden kann.

Willst Du in diesem Sinne in Erinnerung bleiben? Wenn ja, dann fang an, Deine Lebensgeschichte aufzuschreiben – Jeder ist besonders und wir alle verdienen eine Autobiographie.

Maarja Urb

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.